arrow-rightgooglepluslinkedinprinticonscroll-to-topsharearrow-leftslide-righttwitter

OnlineBanking für kleine und mittelständische Unternehmen

Das finnische Start-up-Unternehmen Holvi bietet eine End-to-End-Banklösung für Unternehmen und Selbstständige und unterstützt damit Kleinunternehmer, denen die traditionellen Banken zunehmend weniger gerecht werden.

Bei Holvi können Nutzer ein Girokonto und einen Onlineshop eröffnen, Zahlungen entgegennehmen sowie Rechnungen und Jahresabschlüsse erstellen – alles in einem einzigen, ansprechend gestalteten Paket. Durch die Partnerschaft mit der Wirecard Bank ist das finnische Start-up darüber hinaus in der Lage, seinen Kunden eigene internationale Kontonummern (IBAN) einzurichten.

Das bedeutet, dass auch Kleinunternehmer Zahlungen aus dem Ausland empfangen können und so mehr Möglichkeiten haben, ihre Produkte international zu vermarkten. Dieses Feature soll weiter ausgebaut werden, da Holvi seine Onlineplattform in 19 europäischen Ländern auf kleine und mittlere Unternehmen ausdehnen will.

Taggleiche Gutschriften möglich
SCP (Supplier and Commission Payments) ist eine automatisierte Lösung für weltweite Auszahlungen an Firmen, die Zahlungen über deren Kreditkartenakzeptanzvertrag erhalten. Die virtuellen Prepaidkarten sind in 27 Währungen verfügbar. Buchungen und Abrechnungen können automatisch in das ERP-System des Kunden integriert werden.

Oberste Priorität hat für Wirecard die Sicherheit der verwalteten Gelder. Wir achten bei der Auswahl unserer Bankpartner auf erstklassige Bonität. Da wir den größten Teil der Liquidität im Auftrag unserer Kunden verwalten, investieren wir in keinerlei spekulative Anlagen. Dabei akzeptieren wir einen möglichen Renditenachteil zugunsten der höheren Sicherheit. Wir achten auf eine einfache und transparente Anlagestrategie.

Wir bieten unseren Kunden 23 verschiedene Auszahlungswährungen an und damit eine optimale Steuerung der benötigten Währungen. Damit unsere Händler nicht unnötig viele Währungsströme verwalten müssen, stehen wir mit unserem Devisenhandel für Währungsumrechnungen zu tagesaktuellen Marktkursen zur Verfügung. Wir bedienen uns dabei einer Vielzahl von Partnern, um jederzeit den besten Preis für unsere Kunden erzielen zu können. Bei uns werden nach einer US-Dollar-Transaktion auch US-Dollar ausgezahlt.

ft_opinion_story1

«Oberste Priorität hat die Sicherheit der von uns verwalteten Gelder. Wir achten bei der Auswahl unserer Bankpartner auf erstklassige Bonität.»

Thorsten Holten | Executive Vice President Treasury

Durch unser weltweites Netzwerk von Partnerbanken sind wir in der Lage, Transaktionen sicher und schnell durchführen zu können. Dabei sind, je nach Land und Zeitzone des Empfängers, taggleiche Gutschriften möglich. So schnell wie mit unseren SCP-Transaktionen kann man sonst nicht bezahlen.

Als voll lizenzierte Bank haben wir einen direkten Zugang zum nationalen Zahlungsverkehrsnetz. Im SEPA-Raum sind wir direkt angeschlossen. Im internationalen Zahlungsverkehr nutzen wir unsere weltweiten Partnerbanken. Durch die Nutzung unterschiedlicher Transaktionsplattformen stellen wir sicher, dass jederzeit ein Netzwerk zur Abwicklung von Transaktionen verfügbar ist.